Logo der Universität Wien

Bibliographie

a) Literaturrecherche

Den umfangreichsten einschlägigen Literaturkatalog bietet die Bibliografia Mesoamericana, ein Gemeinschaftsprojekt von FAMSI und der University of Pennsylvania. Für die allgemeine Literaturecherche empfiehlt sich auch der Katalog der Washingtoner Library of Congress.

b) Bibliotheken und Archive mit bedeutenden Mesoamerikabeständen:

  • Archivo General de las Indias in Sevilla: das wichtigste Archiv für die Kolonialgeschichte des spanischen Lateinamerikas wurde Ende des 18.Jhs gegründet, um die Akten des Consejo de las Indias, der Casa de la Contratación und weiterer Institutionen der spanischen Übersee-Verwaltung in einem Haus zu versammeln: Website AGI
  • Archivo General de la Nación (AGN), Ciudad de México: größtes Archiv Mexikos mit Dokumenten aus der Kolonialzeit Nueva Españas und der Geschichte der Republik Mexiko: Website AGN
  • Archivo General de Centroamérica: Dokumente aus der Kolonialgeschichte Zentralamerikas: Website AGC
  • Das Ibero-Amerikanische Institut Preußischer Kulturbesitz in Berlin verfügt über die größte Lateinamerika-Bibliothek im deutschen Sprachraum: Website IAIPK
Mesoamerikanistik-Arbeitskreis
Universität Wien
Institut für Romanistik
Universitätscampus AAKH, Hof 8
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0